WEBINAR SOFTWARE ALS FUNKTIONSTRÄGER

In mechatronischen Produkten wandelt sich die Rolle der Software von der Maschinensteuerung hin zum Funktionsträger. Im gleichen Maße entwickelt sich die Hardware zunehmend zur Betriebsumgebung für die Software.

Damit eröffnen sich vielversprechende neue Möglichkeiten. Naheliegend: Varianz lässt sich in Software einfacher abbilden als in der Mechanik. Wichtige Voraussetzung hierfür: Die Gewerke der Produktentwicklung müssen abgestimmt und synchron ineinander greifen, die Hardware mit Blick auf verschiedene Stände der Software ausgelegt werden.

Unser Webinar zeigt, wie sich Produktarchitekturen zu Systemarchitekturen ausbauen lassen, mit denen alle Gewerke der Entwicklung synchronisiert und Funktionsträger flexibel zugewiesen werden können.

Wichtige Informationen

WO | Online Seminar (Microsoft Teams)

WANN | 22.10.2020 - 10:00-11:00 Uhr
 
GEBÜHR | kostenfrei